screenshot von daskochrezept.de

daskochrezept.de für eine leckere Abwechslung im Kochtopf

screenshot von daskochrezept.de

screenshot von daskochrezept.de

Wow, da war ich aber wirklich überrascht, als ich die neu gestaltete Website von daskochrezept.de entdeckt habe. Diese umfangreiche Rezeptesammlung im Netz ist mir schon länger bekannt, doch ich muss ehrlicherweise gestehen, dass ich diese Seite seit ein paar Wochen sträflich vernachlässigt habe.

Jetzt war ich aber ganz gespannt, was sich alles verändert hat. Zuerst springt einem natürlich sofort dieser erfrischende Look ins Auge. Alles wirkt modern und aufgeräumt und bei den leckeren Bildern auf der Startseite läuft einem sprichwörtlich das Wasser im Munde zusammen. Wie gut, dass ich eben erst gegessen habe. Die Übersichtlichkeit ist phänomenal, nicht wie früher so gequetscht. Auf der Startseite könnt ihr auch sofort mit der Suche nach eurem Lieblingsrezept loslegen. Und für all jene, die keine Idee haben, zeigt euch die Seite weiter unten ein paar zufällige Rezepte. Ich nutze die Suche gerne, wenn mir mein Kühlschrank zeigt, welches Gemüse oder welche Zutat unbedingt verbraucht werden soll. Dann tippe ich diese in die Suche ein und eine Vielzahl von Gerichten werden angezeigt. Jetzt kann man das Ganze noch verfeinert werden. Zur Auswahl steht: Kategorie, Kochzeit, Schwierigkeit, Bewertung und weitere Filter. Super easy, super schnell.

screenshot von daskochrezept.de

screenshot von daskochrezept.de

Habt ihr euch dann für ein Gericht entschieden trennt euch nur noch ein Klick vom Rezept. Dieses ist dann in folgende Details unterteilt: Übersicht, Infos, Zutaten, Zubereitung und Empfehlen. Somit kann man übersichtlich die Zutaten, die Nährwerte, die Zubereitung und vieles mehr erblicken. Solltet ihr über ein tolles Rezept stolpern, so könnt ihr auf sämtlichen sozialen Netzwerken alles über die entsprechenden Buttons teilen.

screenshot von daskochrezept.de

screenshot von daskochrezept.de

Hilfe bei Fragen rund ums Kochen oder Backen erhaltet ihr in einer hilfsbereiten Community. Übrigends könnt ihr selbst Rezepte einreichen. Manchmal sogar in Verbindung mit einem Gewinnspiel!

Ich werde jetzt mal noch ein bisschen stöbern und mir ein Menü zusammenstellen, welches ich meiner Tochter am Montag kochen werden. Da hat meine Maus nämlich Geburtstag und wird schon ganze 13 Jahre.  Selbstverständlich lasse ich euch am Bildschirm daran teilhaben!

Kennt ihr die Seite auch? Habt ihr daraus schon einmal etwas nachgekocht?

unterschriftneu

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

− 3 = 7