wraps füllung

Neues aus der Bioküche: Wraps mit Gemüse und Schinken

wraps füllungEin absolut schnelles und leckeres Gericht, welches ich euch nicht vorenthalten möchten. Entweder zum Mittagstisch oder als Abendessen. Kann ich mir auch super im Sommer vorstellen, da es kalt gegessen wird und eine kurze Vorbereitungszeit hat.

 

 

Zutaten für 8 Wraps:

1 Packung Frischkäse mit Ananas
1 kleine Dose Ananas
2 rote Zwiebeln
Endiviesalat
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
200 g Schinken
8 Tortilla Wraps
Salz
Pfeffer
Curry
Paprika

Zubereitung:

Ananas in einem Sieb abtropfen lassen und klein würfeln. Die Zwiebeln schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Den Frischkäse mit den gewürfelten Ananas und Zwiebeln in eine Schüssel geben und mit Curry, Paprika, Salz und Pfeffer würzen.

wrapswraps salat
Die rote und gelbe Paprika waschen, putzen und längs in ganz dünne Streifen schneiden. Den Endiviesalat waschen und putzen und in Streifen schneiden. Schinken ebenfalls in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden.
Die Tortillafladen mit der Frischkäsemischung bestreichen, Salat darüber geben, gelbe und rote Paprika sowie die Schinkenstreifen verteilen. Jetzt nur noch fest zusammenrollen und genießen. Das schmeckt auch garantiert euren Kindern – bei mir hat heute mal keiner genörgelt und das will was heißen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

unterschriftneu

 

 

TippÜbrigens: Ein Wrap ist ein gewickeltes, dünnes Fladenbrot und hat seinen Ursprung in der Texanischen-Mexikanischen Küche!

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Sarah,

    danke für den Hinweis auf deinen Blog; ich hatte es schon fast vermutet, als ich meine Besucherstatistik im Blogzug durchgesehen habe!

    Wir mögen Wraps und dein Rezept probiere ich auch gerne mal aus; klingt sehr lecker!

    Liebe Wochenendgrüße, Dania

    Antworten

  2. Hallo,

    wir machen auch hin und wieder Wraps… gerne auch mal mit Hühnchenfleisch oder so… sie gehen schnell und sind einfach super lecker. Manchmal kommen sie auch in die Brotdose.

    Bei unserer Einweihungsfeier haben wir die Wraps dann halbiert und immer eine Hälfte mit Alufolie eingewickelt… sie waren ein absoluter Hit und sind wirklich gut angekommen!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

27 − = 26