fotokalender3

PIXUM Fotokalender – eine tolle Geschenkidee

Sicherlich geht es vielen von Euch so, was soll man den Lieben schenken ! Weihnachten steht kurz vor der Tür und es wird Zeit, sich darüber Gedanken zu machen. Wir haben es bei uns in der Familie so geregelt, dass die Kinder ein Geschenk bekommen und die Erwachsenen wirklich nur eine Kleinigkeit. Es wurde auch schon einmal der Versuch gestartet, dass die “Grossen” nichts mehr bekommen, doch wie immer hält sich natürlich nicht jeder daran, so dass derjenige, welcher mit leeren Händen dasteht sich richtig blöde vorkommt. Also hat man sich wieder auf eine Kleinigkeit geeinigt. Ich persönliche schenke gerne etwas, worüber ich mir Gedanken gemacht habe und auch gerne etwas persönliches. Irgendeinen Ramsch für ein paar Euros kann schließlich jeder kaufen !

Dieses Jahr habe ich mich für einen Fotokalender entschieden. Gerade die Großeltern freuen sich tierisch darüber, wenn Sie Bilder von den Enkeln zuhause hängen haben. Das tolle an einem Fotokalender ist auch, dass man die verwendeten Bilder später ausschneiden kann und bei Bedarf einrahmen kann. Finde ich super ! In der Flut der vielen Anbieter habe ich mich für PIXUM entschieden.

Der Bestellvorgang ist wirklich einfach. Auf der Onlineseite www.pixum.de das gewünschte Produkt aussuchen, in meinem Fall ein Fotokalender. Nun müsst ihr euch noch für das Format enscheiden. Soll es ein Wandkalender, Tischkalender, Design-Wandkalender oder ein Jahreskalender sein ? Ich habe mich für den klassischen Wandkalender im A3 Format entschieden. Nach der Formatauswahl habt ihr nun die Qual der Wahl, um euch ein entsprechendes Design auszusuchen. Nun kann es auch schon losgehen. Insgesamt benötigt ihr 13 Bilder, für jeden Monat eines und für die Titelseite. Die Fotos könnt ihr nun direkt auf der jeweiligen Seite hochladen. Unter anderem habt ihr auch die Möglichkeit, jede Seite mit einem eigenen Text in der gewünschten Schrift und der gewünschten Größe zu versehen. Ganz klassisch habe ich die Monate hinterlegt. Wenn ihr alles ausgefüllt habt und die Bilder eingepflegt sind, könnt ihr auch schon bestellen.

Mein Fotokalender hat 19,99 € gekostet, hinzu kommen noch günstige Versandkosten in Höhe von 2,99 € und eine Bearbeitungspauschale von 0,99 €. Ich finde, hier kann man nicht meckern. Die Bestellung war innerhalb von 4 Tagen da, also wirklich super schnell, zumal wir hier in Baden-Württemberg auch noch diese Woche einen Feiertag hatten. Die Qualität ist super und es macht Spaß, sich die Bilder anzuschauen. War auch super verpackt und der Kalender kam ohne einen Knick bei mir an.

Diesen Anbieter kann ich wirklich bedingungslos empfehlen, für mich eine echte Alternative bei den Geschenkideen !

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

+ 36 = 45