radio

Was schenke ich bloss meinem Sohn zu Weihnachten ?

Ich weiß nicht, ob das nur mir so geht. Aber je älter die Kinder werden um so schwieriger gestaltet sich die Geschenkesuche. Die Jugendzimmer sind ja schon lange von einem Laptop, einem Mp3-Player und vielleicht sogar noch einem Ipad besetzt. Musik läuft über das Netz bzw. einem passenden Musikdienst, so dass der CD-Kauf auch total überflüssig wird. Es ist wirklich eine Herausforderung.

Was ich aber schon lange abgeschafft habe ist, dass jeder aus der Verwandtschaft nur noch irgend einen “Kruscht” schenkt. Nein, ich möchte lieber, dass man zusammen legt und dafür was hochwertigeres kauft. Nun habe ich mir ein paar Gedanken gemacht und habe bei meinen Internetrecherchen eine tolle Soundbox entdeckt. Ich glaube nämlich, dass ich mit dieser Anlage meinem Sohn keine Freude machen könnte :-)

Seither wird Musik über den Ipod mit Ohrstöpseln gehört, das könnte ich nun ändern. Denn die Loewe SoundBox hat sogar eine Dockingstation für den Ipod, so dass der gewohnte Musikdienst weiterhin genutzt werden kann. Desweiteren ist sie mit zwei 4 Zoll Lautsprechern und einer Fernbedienung ausgestattet. Radio, CD-Laufwerk, Weckfunktion, USB-Anschluss und digitaler Stereoverstärker runden das Angebot ab. Gut, der Preis mit 500,- € ist nicht unbedingt billig, aber sie kann dafür schon einiges. Und eine kleine Kompaktanlage mit gutem Klang ist auch nicht unbedingt viel günstiger.

Kennt ihr diese SoundBox von Loewe ? Habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht?

Ich weiss, die Zeit ist knapp bis Weihnachten, aber vielleicht bekomme ich das ja doch noch hin.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

− 1 = 1